Logo 24G
0 0,00

Pharmakogenetische DNA-Analyse

DNA-Analyse über die Veranlagung für Medikamente. Einen Schritt näher an der Präventivmedizin.
MEHR INFORMATION

Beförderungen!

All in One

299,00

299,00

pharmacogenomics balance
Test farmacogenetica caja

Pharmakogenetik Test untersuchen unsere Veranlagung für Medikamente. Dank eines pharmakogenetischen Tests können wir feststellen, welche Veranlagung wir haben, dass ein Medikament für uns gefährlich oder einfach unwirksam ist.

Finden Sie Ihre genetische Veranlagung für Medikamente mit einer DNA-Analyse heraus!

Jeder weiß, dass manche Medikamente bei manchen Menschen die gewünschte Wirkung haben, bei anderen aber nicht. Diese Unterschiede können viele Ursachen haben, und die Pharmakogenetik ist zweifellos einer der wichtigsten Faktoren.

Unser pharmakogenetischer Test analysiert eine Reihe von Arzneimitteln. Wir stützen uns auf anerkannte wissenschaftliche Studien, auf die wir Ihre genetischen Daten anwenden. Durch den Vergleich Ihrer genetischen Daten mit diesen Studien ermitteln unsere Algorithmen Ihre Veranlagung für diese Medikamente.

Laden Sie hier unseren pharmakogenetischen Beispielbericht herunter

Berichte in Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch und Spanisch verfügbar

pharmacogenomics summary
Test farmacogenetica

​Pharmakogenetik und Pharmakogenomik: Ist das dasselbe?

Pharmakogenetik und Pharmakogenomik sind Begriffe, die oft synonym verwendet werden, aber einige Unterschiede aufweisen. Die Pharmakogenetik ist die biologische Disziplin, die die Genetik einer Person in ihrer Reaktion auf Medikamente untersucht, während die Pharmakogenomik die Variation von krankheitsrelevanten Genen und das Ansprechen auf bestimmte Medikamente untersucht, um neue Behandlungswege zu entwickeln.

Wie kann mir dieser pharmakogenetik Test helfen?

Gegenwärtig führen unerwünschte Arzneimittelwirkungen bei Patienten zu einer erheblichen Erkrankungs- und Sterblichkeitsraten, was in vielen Fällen zu erhöhten Gesundheitskosten führt. Obwohl die Verträglichkeit von Medikamenten seit vielen Jahrzehnten bekannt ist und untersucht wird und jede Packungsbeilage die Unverträglichkeit eines Medikaments mit vielen anderen angibt, kann auch die Genetik viel dazu beitragen. Anzunehmen, dass die Patienten eine homogene Gruppe von Menschen sind und dass die Medikamente und Behandlungen, die normalerweise bei einer Personengruppe wirksam sind, dies auch bei den anderen sein werden, ist mit ziemlicher Sicherheit ein falscher Ansatz. Klinische Erfahrungen zeigen, dass Medikamente, die bei manchen Patienten sehr gut wirken, viele Nebenwirkungen haben, bei anderen unwirksam sind oder nachteilige, sogar tödliche Wirkungen haben.

Der Mangel an Wirksamkeit bei Behandlungen von Alzheimer, Schizophrenie oder Bluthochdruck steigt auf sehr hohe Prozentsätze. Unterschiede in der Reaktion auf Medikamente können auf exogene Faktoren zurückzuführen sein. Zum Beispiel Ernährung, Konsum von Kaffee, Tabak, Alkohol, anderen Medikamenten usw. Aber auch endogene Faktoren wie Alter, Geschlecht und vor allem die Genetik. Ein Medikament kann auf verschiedene Weise verabreicht werden, was die Geschwindigkeit seiner Wirkung beeinflusst, aber auf jeden Fall durchläuft es eine Vielzahl von Stadien, bevor es das Gewebe oder Organ erreicht, für das es indiziert ist. Es muss resorbiert, metabolisiert, transportiert, abgebaut und ausgeschieden werden. In jedem dieser Schritte kann eine Variation in der Sequenz eines Gens mit dem Arzneimittel interagieren und eine andere unerwartete Reaktion hervorrufen.

Dank der pharmakogenetik Test können wir unsere Veranlagung für verschiedene Medikamente erkennen.

Durch diese pharmakogenetik Test können Ärzte Medikamente vermeiden, von denen wir wissen, dass sie zu gefährlich für uns sind oder einfach nicht die gewünschte Wirkung haben. Ärzte können die wirksamsten Medikamente entsprechend unserer Genetik auswählen und die Dosierungen viel effizienter berechnen. In den Niederlanden werden seit Jahren die genetischen Informationen der Patienten verwendet. Diese Daten werden auf der Gesundheitskarte eintragen, damit die Medikamente in der Apotheke auf Grundlage dieser personalisierten Informationen verabreicht werden können.

Personalisierte Medizin, auch individualisierte Medizin oder genomische Medizin genannt, ist eine Medizin, bei der Ärzte versuchen, eine Krankheit je nach Stadium anhand der genetischen oder biologischen Informationen eines Patienten zu verhindern, zu diagnostizieren oder zu behandeln, und stellt gleichzeitig einen elementaren Baustein zur Kostenersparnis (und Zeit) im Gesundheitswesen dar, da das System Versuch und Irrtum konsequent reduziert wird. Es ist auch von Präventionsmedizin die Rede, wenn das Kriterium eher der Zeitpunkt der Entwicklung der Krankheit ist; in diesem Fall vor der Entwicklung. Es gibt Medikamente, die nach ihrer Verschreibung monatelang eingenommen werden müssen, um zu beurteilen, ob sie die gewünschte Wirkung erzielen oder nicht. In vielen Fällen gibt es verschiedene pharmakologische Alternativen für dieselbe Krankheit, und unser Arzt hat dank eines pharmakogenetik Test eine bessere Chance, das richtige Medikament für die erste Krankheit zu verschreiben.

Unsere pharmakogenetik Test ist in 5 medizinische Fachgebiete unterteilt: Kardiologie, Neurologie, Schmerz, Onkologie und andere und analysiert die Veranlagung für Dutzende von Medikamenten.

Weiterlesen…

Dies sind einige der Medikamente, die wir analysieren

Kardiologie – Pravastatin
Kardiologie – Simvastatin
Kardiologie – Warfarin
Kardiologie – Pravastatin
Kardiologie – Simvastatin
Kardiologie – Warfarin
Kardiologie – Phenprocoumon
Kardiologie – Hydrochlorothiazid
Neurologie – Amitriptylin
Neurologie – Bupropion
Neurologie – Amitriptylin
Neurologie – Bupropion
Neurologie – Citalopram
Neurologie – Clomipramin
Neurologie – Escitalopram
Neurologie – Carbamazepin
Neurologie – Aripiprazol
Neurologie – Clozapin
Neurologie – Haloperidol
Neurologie – Olanzapin
Neurologie – Paliperidon
Neurologie – Risperidon
Neurologie – Ziprasidon
Neurologie – Amisulprid
Neurologie – Quetiapin
Onko – Methotrexat
Onko – Vincristin
Onko – Cisplatin
Onko – Tamoxifen
Onko – Fluorouracil, Capecitabin, Pyrimidin-Analoga, Tegafur und Neoplasmen
Onko – Methotrexat
Onko – Vincristin
Onko – Fluorouracil, Capecitabin, Pyrimidin-Analoga, Tegafur und Neoplasmen
Onko – Irinotecan
Onko – Mercaptopurin
Schmerz – Meperidin
Schmerz – Morphium
Schmerz – Pentazocin
Schmerz – Aspirin
Schmerz – Meperidin
Schmerz – Morphium
Schmerz – Pentazocin
Schmerz – Aspirin
Schmerz – Alfentanil
Schmerz – Buprenorphin
Schmerz – Fentanyl
Schmerz – Naltrexon
Schmerz – Tramadol
Sonstiges – Peginterferon Alfa-2b
Sonstiges – Ribavirin
Sonstiges – Tacrolimus
Sonstiges – Sildenafil (Viagra)
Sonstiges – Peginterferon Alfa-2b
Sonstiges – Ribavirin
Sonstiges – Tacrolimus
Sonstiges – Viagra (Sildenafil)

 

Raw data

Haben Sie schon eine DNA-Analyse durchgeführt?

Wenn Sie bereits einen unserer Gentests oder einen Test eines anderen Unternehmens durchgeführt haben, können wir Ihre Ausgangsdaten (Rohdaten) verwenden, um Ihren pharmakogenetischen Bericht von 24Genetics zu erstellen. Ohne eine weitere DNA-Probe zu senden, auf die bequemste Art und Weise. Kaufen Sie es jetzt in unserem Shop und im Handumdrehen erhalten Sie Ihren persönlichen Bericht.

Häufige Fragen

WIE WIRD DIESE DNA-ANALYSE DURCHGEFÜHRT?

Im folgenden Video sehen Sie die einfachen Schritte, die Sie befolgen müssen, um Ihre Speichelprobe zu entnehmen. Es ist ganz einfach und bequem von zu Hause aus. Wenn Sie die Probe haben, senden Sie sie an 24Genetics zurück. In unserem spezialisierten Labor führen wir die Sequenzierung durch und extrahieren die DNA aus Ihrer Probe. Abschließend wendet ein komplexer computergestützter Prozess unsere exklusiven Algorithmen an und erstellt den Bericht, den wir Ihnen zusenden.

IN WELCHEN LÄNDERN IST DIESER TEST VERFÜGBAR?

24Genetics ist ein europäisches, aber weltweit tätiges Unternehmen. Wir versenden unsere DNA-Kits überall auf der Welt. AUSSER IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, wo dieser Test noch nicht zugelassen ist. Wir senden Ihnen das Kit von dem Ihren Wohnort am nächsten gelegenen Logistikzentrum zu. Damit der Versand so schnell wie möglich geschieht.

MUSS ICH MEINE GESUNDHEITLICHEN BEHANDLUNGEN EIGENVERANTWORTLICH GEMÄSS DEN ERGEBNISSEN MEINES GENETISCHEN BERICHTS ÄNDERN?

Die Berichte von 24Genetics geben Ihnen auf der Grundlage statistischer Analysen Aufschluss über die Veranlagung Ihres Körpers, an bestimmten Pathologien zu leiden. Sie bieten Ihnen wertvolle Informationen zu Bereichen Ihrer Gesundheit, denen Sie wahrscheinlich besondere Aufmerksamkeit schenken sollten. Aber es sind keine Diagnoseberichte. Daher empfehlen wir Ihnen, jede von Ihnen geplante gesundheitliche Veränderung von einem genetischen Dienst oder einem spezialisierten Arzt analysieren zu lassen.

HAT ALLES MIT MEINER DNA ZU TUN?

Ihre DNA ist ein sehr wichtiger Parameter für das Funktionieren Ihres Körpers. Aber auch Lebensstil, Bewegung, Ernährung, Wohnort, Gewohnheiten und viele andere Umstände spielen eine Rolle. Daher ist Ihre Genetik, obwohl sie einer der wichtigsten ist, nur einer der Faktoren, die Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden beeinflussen. Unsere genetischen Berichte liefern Ihnen wertvolle Informationen, also Wissen über Ihren Körper. Denn wenn Sie sich selbst gut kennen, können Sie Ihren Körper besser pflegen und Ihr Wohlbefinden steigern.

SIND ALLE PHARMAKOGENETIK TEST GLEICH NÜTZLICH?

Es gibt nicht viele Biotech-Unternehmen, die in der Lage sind, die komplexen Algorithmen zu entwickeln, die erforderlich sind, um fundierte pharmakogenetische Berichte zu erstellen. Die Tests von 24Genetics basieren auf modernsten genetischen Analysen und analysieren rund 700.000 genetische Marker, um Ihnen Daten über die Reaktionsneigung Ihres Körpers auf Dutzende verschiedener Medikamente aus den Bereichen der Kardiologie, Neurologie, Onkologie, Schmerztherapie und andere zu liefern.

WARUM IST DIESER PHARMAKOGENETIK TEST BESSER ALS ANDERE?

Aufgrund der Menge an Informationen, die wir zur Verfügung stellen, und aufgrund deren Qualität. Wenn Sie jedoch alle Gründe wissen möchten, warum wir davon überzeugt sind, dass die 24Genetics-Tests die besten sind, können Sie sie hier weiterlesen.

AUF WELCHEN WISSENSCHAFTLICHEN GRUNDLAGEN BASIEREN DIESE TESTS?

Dieser Test basiert auf unzähligen relevanten genetischen Studien, die von der internationalen wissenschaftlichen Gemeinschaft anerkannt und akzeptiert sind. Diese wissenschaftlichen Studien werden durch renommierte wissenschaftliche Einrichtungen und Gremien veröffentlicht, wenn ein gewisser Konsens besteht. Unsere genetischen Berichte werden erstellt, indem Tausende dieser Studien auf die genetischen Daten jedes Kunden angewendet werden, wobei ein komplexer Algorithmus verwendet wird, der von 24Genetics von Anfang bis Ende entwickelt wurde und regelmäßig aktualisiert wird.

WAS ERHALTE ICH NACH DURCHFÜHRUNG DIESES TESTS?

Wir senden Ihnen einen detaillierten und personalisierten Bericht als PDF per E-Mail zu. Darüber hinaus können Sie sowohl bei Ihrer Bestellung als auch zu jedem späteren Zeitpunkt Ihre elektronische Datei der Ausgangsdaten (Rohdaten) mit den Informationen Ihrer genetischen Karte anfordern. Sie erhalten sämtliche Informationen an die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung Ihres Kits angegeben haben.

INFORMIERT 24GENETICS MICH ÜBER MÖGLICHE UPDATES?

Genau. Immer wenn wir eine neue Version eines unserer Berichte erstellen, benachrichtigen wir alle Kunden, die diesen Bericht erstellt haben. Darüber hinaus sollten Sie wissen, dass wir im Vorfeld immer die notwendigen Tests durchführen, um sicherzustellen, dass die neuen Informationen, die wir aufnehmen, auf wissenschaftlichem Niveau perfekt verifiziert sind.

WER KANN DIESEN TEST DURCHFÜHREN?

Jeder kann ohne Altersgrenze einen 24Genetics-Test machen. Wenn die DNA-Analyse an einem Baby oder einer älteren Person durchgeführt werden soll, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren Ihrer Bestellung mit, damit wir Ihnen ein spezielles Kit zusenden können, das die Entnahme der Speichelprobe erleichtert.

IST DIESER TEST FÜR DEN KLINISCHEN GEBRAUCH GÜLTIG?

Dieser Test ist nicht für den klinischen Gebrauch gültig. Wenn Ihr Arzt eine Mutation in Ihrem Bericht für besonders relevant hält, kann er einen zweiten Bestätigungstest mit diagnostischer Gültigkeit verschreiben. Dank des pharmakogenetischen Tests von 24Genetics können Ärzte wichtige Veranlagungen entdecken, die möglicherweise übersehen wurden.

WELCHEN NUTZEN BRINGT DIE PHARMAKOGENETIK?

Eine Vielzahl von Medikamenten macht leider viele Menschen krank, und in den meisten Fällen gibt es ein alternatives Medikament, das bei ihnen gut wirken kann. Die Pharmakogenetik entstand, um die notwendigen Informationen zu liefern, die zum Verständnis beitragen, wie unsere Genetik eine grundlegende Rolle bei unserer Reaktion auf Medikamente spielt. Natürlich spielen auch andere Faktoren wie Alter, Gewicht oder Lebensstil eine Rolle. Darüber hinaus ist es möglich, dass Gene aus wissenschaftlicher Unkenntnis nicht im Bericht enthalten sind und eine wichtige Rolle spielen. Obwohl es jedoch wichtig ist, zu bedenken, dass unser Bericht präventiv ist und keine klinische oder diagnostische Aussagekraft hat, enthält er Informationen über die Veranlagung Ihres Körpers, auf Dutzende von Medikamenten zu reagieren. Wenn Sie das genaue Ansprechen auf ein oder mehrere bestimmte Medikamente bestätigen möchten, wird Ihr Arzt einen pharmakogenetischen Test für die klinische Anwendung verschreiben, um Risiken zu vermeiden.

WAS SIND DIE PARAMETER FÜR PHARMAKOGENETISCHE BERICHTE?

Der Bericht untersucht Faktoren wie Wirksamkeit, Toxizität, Stoffwechsel und Dosierung.

IST ES NEGATIV, WENN VIELE MEDIKAMENTE LILAFARBEN ANGEZEIGT WERDEN?

Nicht unbedingt. Auf den Seiten unseres Berichts können Sie überprüfen, wie genau die Reaktion auf jedes Medikament beschrieben wird. Es kann sein, dass Sie nur eine niedrigere Dosis eines Medikaments benötigen.

WARUM IST DIE LISTE DER MEDIKAMENTE NICHT LÄNGER?

Auch heute noch gibt es große Unsicherheiten darüber, wie unsere DNA die Wirksamkeit von Medikamenten beeinflusst. Die in unserem Bericht enthaltenen Medikamente haben unsere Zuverlässigkeitskriterien erfüllt, mit ausreichenden und weltweit validierten wissenschaftlichen Grundlagen. Glücklicherweise wird die Liste ständig erweitert und wir von 24Genetics arbeiten kontinuierlich daran, jedes Medikament aufzunehmen, für das neue genetische Erkenntnisse entdeckt werden.

BEDEUTET MEINE GENETISCHE VERANLAGUNG AUF MEDIKAMENTE, DASS MEINE FAMILIENMITGLIEDER GLEICH REAGIEREN?

Obwohl die Genetik jeder Person einzigartig ist, ist es wahrscheinlich, dass Personen aus Ihrer Familie ähnliche Ergebnisse erhalten. In der Genetik gleichen sich viele der Muster auch denen naher Verwandter. Da die Genetik bei jedem Menschen einzigartig ist, empfehlen wir Ihnen, Ihren Hausarzt bezüglich der im familiären Umfeld zu treffenden Arzneimittelentscheidungen zu konsultieren.

Glauben Sie, dass Pharmakogenetik Ihren Patienten einen Mehrwert bieten kann?

Wir haben das perfekte Angebot für Sie. Besuchen Sie unsere Webseite für Vertriebs- und Geschäftspartner.

    0
    Trolley
    Ihr Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping
      Apply Coupon